top of page

14 Tage Indien Reise

 Eine Reise zur Sonne Deines Herzens 

Mumbai  Goa  Auroville Tiruvannamalai

Indien, auch das spirituelle Herz der Erde genannt, hat eine ganz eigene Energie welches meiner Erfahrung nach transformative Prozesse intensivieren und beschleunigen kann.

Es ist ein Land reich an Kultur, Kunst, Schönheit, Spiritualität, unterschiedlicher Natur und vieles mehr. Aber man begegnet auch  Armut, Umweltverschmutzung und Chaos.

Diese extremen Unterschiede können manchmal überwältigend sein aber auch uns aus unseren eingefahrenen Konzepten schütteln und uns für andere Realitäten öffnen.

Gerade in Deutschland wo wir so daran gewöhnt sind das alles wohl strukturiert und organisiert ist, Regeln befolgt werden, und es eine Versicherung für fast alles gibt, kann Indien eine Herausforderung sein.

Und doch habe ich in diesem Chaos oft eine andere Art Ordnung erlebt. Es ist als ob es in diesem Feld mehr Raum für einen göttlichen Flow und mehr Lebendigkeit gibt. 

Allein durch Indien zu reisen fordert einen permanent im Augenblick gegenwärtig zu sein und der eigenen Intuition zu folgen.

In genau diesen Momenten tuen sich oft die schönsten magischen Momente auf.

Dieses Retreat ist eine intime Reise mit und zu Dir selbst. 

Gefüllt mit Inspirationen, Selbsterfahrungen, Begegnungen, Naturerlebnissen, innere Reisen mit Meditationen, Ritualen und dem Austausch in der Gruppe.

 

 

Vorraussichticher Reiseverlauf: MUMBAI - GOA - AUROVILLE / PONDYCHERRY - TIRUVANNAMALAI 

Wir starten in Mumbai unter dem Motto " No Health no Wealth " mit einem Besuch im schönen  Ayurveda Zentrum Ayushakti. Hier können wir uns eine Ayurvedische Massage gönnen, ein Health check up mit den anwesenden Ärzten machen oder uns im Ayurvedischen Restaurant mit einer gesunden Mahlzeit stärken um uns nach der langen Reise wieder zu balancieren. 

Wir besuchen den wunderschönen Mahalakshmi Temple und machen unser erstes Ritual mit Lakshmi der Göttin der Fülle, Liebe, Schönheit, Gesundheit und Fruchtbarkeit.

Wir werden unsere ersten Absichten und Gebete für diese Reise formulieren und was immer wir in unserem Leben einladen und empfangen möchten. 

Dieser Tempel hat eine ganz besondere Athmosphäre, es wird gesagt das Lakshmi sich selbst aus dem Meer heraus hier manifestiert hat und genau in dieser Form immernoch von 100en Menschen täglich besucht wird.  Mit Ihrem Segen begeben wir auf unsere weitere Reise nach Goa.

In Goa werden wir 4 Tage am Meer verbringen und uns tief verbinden mit den Elemente der Natur. Wir werden viel Zeit und Raum haben, um in Selbstliebe und Fülle einzutauchen.

Mit geführten täglichen Mediationen und Ritualen, mit dem Einstimmen auf die Fülle der Natur, können wir mehr und mehr spüren, wie sich unser Herz ausdehnt, während wir eins werden mit dem Ozean, uns vom warmen Wind umarmen, von der Sonne streicheln lassen und uns von der köstlichen Früchten von Mutter Erde nähren. 

Es wird eine Zeit der Transformation sein, in der du dich tief mit deinem Herzen, deiner Sehnsucht und den verborgenen Schätzen in dir selbst verbinden kannst.

Du kannst alte Programme und Muster loslassen, die dir nicht mehr dienlich sind, so dass du Raum für etwas Neues schaffen kannst, das wachsen und sich entfalten kann.

 

Genährt und in einem verbundenen Gefühl mit uns selbst und dem was uns umgibt, reisen wir zu unserem nächsten Ziel  - Auroville.

Ein Ort, an dem Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen leben, arbeiten und kreieren. Ein Ort der Schönheit, Kreativität, Nachhaltigkeit und Ruhe. Hier können wir uns öffnen für neue Inspriationen und Ideen für unser Leben oder einfach die Fülle und Schönheit dieses Ortes genießen. Wir werden innerhalb der Gemeinschaft wohnen, können an Workshops und Konzerten oder anderen Events teilnehmen um eine echte Erfahrung machen zu können. Es wird Zeit für Integration und Erkundungen geben.

Es gibt die Möglichkeit die schöne nahegelegene Stadt Pondicherry in der Nähe von Auroville zu besuchen, die direkt an der Ostküste Indiens liegt. 

Von Auroville aus werden wir nach Tiruvannamalai fahren und dort 1-2 Tage eintauchen in diesen besonderen Ort.

Tiruvannamalai mit seinem Berg Arunachala ist bekannt als einer der spirituellsten Orte Indiens.

Der Ramana Maharishi Ashram und der heilige Berg Arunachala ( der Berg wird als eine Manifestation des Gottes Shiva selbst gesehen ) zieht jährlich tausende Pilger an. Es ist ein besonderer Ort an dem es wunderbar zu meditieren ist. Viele Menschen erfahren hier eine Verbindung zu allem was ist und eine tiefe innere Stille. Wir werden im Ashram und in den Höhlen des Berges meditieren. Wir können an einem SATSANG mit der realisierten Gangama teilnehmen. Es wird gesagt das sie die sogenannte Erleuchtung erlangt hat und in dem Zustand der absoluten Einheit lebt. SAT bedeutet in der alten Sanskrit Sprache - WAHRHEIT und SANG bedeuted zusammen sein oder Gemeinschaft. Es ist also ein Zusammen Sein in Wahrheit / Wahrhaftigkeit.

Mit vielen Inspirationen und Erfahrungen im Gepäck fliegen wir zurück nach Mumbai, um uns auf die Heimreise vorzubereiten.

 

Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, helfe ich gern mit Empfehlungen und Buchungen vorher oder vor Ort.

 

 

4. - 18. Februar 2024
Dein Beitrag: 1280,- 

inklusive Organisation, Begleitung und Programm, Übernachtungen im DZ, Taxi und Busfahrten. 
zuzüglich 3 Inlandsflüge innerhalb Indiens ca 145 - 250,-€ je nach Buchungszeit
Flug von Deutschland nach Mumbai zwische
n 540,- und 800,-€
30 Tage 
Visum

Die Reise ist auf 8 Teilnehmerinnen begrenzt.
Diese Reise ist Ausgebucht nächste Reise Februar 2025

bottom of page